Startseite » Almased und seine Entstehung

Almased und seine Entstehung

Almased

Vor fast 30 Jahren begann die Entstehung von Almased, als der Heilpraktiker Hubertus Trouillé in Bienenbüttel in Niedersachsen ein Mittel entwickelte. Der Gedanke des Heilpraktikers war, dass endlich ein Mittel auf den Markt sollte, welches den Stoffwechsel in Schwung bringen sollte. Viele seiner Patienten litten darunter. André Trouillé, der heutige geschäftsführende Gesellschafter der Almased Wellness GmbH, erinnert sich an den Grundgedanken seines Vaters zurück: Es sollte ein Lebensmittel entstehen, das in komprimierter Form dem Körper alles gibt, was er benötigt. Mit dem Mittel sollten die Menschen ein besseres Wohlbefinden erhalten, wenn sie es einnehmen.

Die Zusammensetzung von Almased

Almased, Gewichtsreduktion
Nach zahlreichen Hindernissen bei der Produktion, entstand das meistverkaufte Diätprodukt in ganz Deutschland. Almased ist ein Vitalpulver das aus drei Rohstoffen besteht: enzymreicher Honig, probiotischer Joghurt und wertvolles Soja. Diese drei Grundstoffe werden in einem patentierten Fermentationsprozess miteinander verschmolzen und es entsteht ein Synergieeffekt, dabei verstärken sich die Wirkstoffe im Zusammenspiel.

Wirkungen von Almased

NahrungsergänzungsmittelIn den Anfängen wurde das Produkt unter dem Namen „Almasan“ vertrieben, es bekamen in erster Linie Ärzte und Heilpraktiker. Bereits nach kurzer Zeit der Einnahme kamen die ersten Resonanzen. Die Menschen erhielten nicht nur gesundheitliche Verbesserungen und damit ein besseres Wohlbefinden, sondern auch eine Reduzierung des Gewichts fand statt. Durch den funktionierenden Stoffwechsel kann natürlich genauso die Nahrung besser verbrannt werden.

Ab 1999 wurden noch mehr Forschungen rund um das Produkt vorgenommen. Das Mittel wurde immer weiter untersucht und André Trouillé sagt, dass Wissenschaftler herausgefunden hatten, dass einige Sorten von Soja bestimmten Krankheiten entgegen wirken, wie zum Beispiel Hautentzündungen, von denen besonders die Neurodermitiker betroffen sind. Aber auch gegen die Wechseljahresbeschwerden bei Frauen und Diabetes wirkt Almased. Aus diesem Grund ließ André Trouillé die Wirkungen der Substanzen noch intensiver erforschen.

Heute liegen von vielen renommierten Universitäten Untersuchungen vor, die die positiven Wirkungen des Mittels bestätigen. Es wirkt sich nicht nur auf die Gewichtsreduzierung aus, sondern ebenso auf die Leistungsfähigkeit, den Stoffwechsel und viele Erkrankungen. Für viele Menschen ist Almased ein wichtiger Bestandteil für eine gesunde Lebensführung.

In den 1990er Jahren trat Almased seinen Siegeszug an und ist heute in allen Apotheken erhältlich. Almased USA wurde im Jahr 2000 gegründet und das Produkt wird heute in über 1.200 Health Food Stores in den Vereinigten Staaten zum Verkauf angeboten.

Almased Produkte

Die Almased Vitalkost besteht aus einem enzymreichen Honig, probiotischem Joghurt und hochwertigem Soja. Es versorgt den menschlichen Körper mit allen essenziellen Aminosäuren aus den wichtigen tierischen und pflanzlichen Eiweißen. Das Pulver ist reichhaltig an Bio-Flavonoiden und glutenfrei. Eine Portion entspricht 50 Gramm, das sind etwa fünf Esslöffel und der physiologische Brennwert beträgt 180 kcal, die ungefähr einer Broteinheit entsprechen. In der Sojabohne sind Purine enthalten, die aber nicht den Harnsäurespiegel erhöhen. Das ganze Gegenteil ist hier der Fall, in Studien wurde nachgewiesen, dass das Milchprotein und das Soja für ein erhöhtes Ausscheiden der Harnsäure verantwortlich sind.

Hautpflege Almased, CremeFür eine glatte Haut ist das Almased-Antifaltin-Öl erhältlich, gleichzeitig bietet es einen Schutz gegen die Umwelteinflüsse. Das Antifaltin-Öl besteht aus schützenden pflanzlichen Ölen, die bereits seit Jahrhunderten im Fernen Osten von den Frauen verwendet werden. Mit diesen Ölen wirkt die Haut jugendlicher und frischer, bereits nach einer Anwendung von drei Tagen glatter und straffer. Dabei werden die Poren verkleinert. Mit dem Antifaltin-Öl können selbst kleine Grießkörnchen und Warzen behandelt werden. Werden diese extra mit dem Öl betupft, wird der Abbau beschleunigt.

Die Almased-Tag- und Nachtcreme ist aus hochwertigen ätherischen Ölen, wie dem Jojoba-Öl und pflanzlichen Collagenen hergestellt. Mit dieser Creme findet eine Regeneration der Haut statt. Durch die enthaltene Feuchtigkeit in der Tag- und Nachtcreme wird die Haut eines jeden Alters wieder aufgebaut. In der Creme sind keine Konservierungsstoffe enthalten. Mit den ätherischen Düften wird eine angenehme, wohltuende und entspannende Wirkung erzielt. Leiden Kinder unter Schlafstörungen, so kann man mit der Creme die Brust einreiben und den Kleinen wird ein erholsamer Schlaf gewährt.

Aus dem Hause Almased wird ebenfalls ein Vital Tee angeboten, der aus vielen Kräutern zusammen gesetzt ist. Dieser Tee wirkt unterstützend zu der Almased Diät. Der Vital Tee setzt sich aus den Kräutern Waldmeister, Sellerie, Majoran und Holunder sowie Weißdorn zusammen. Wer diesen Tee trinkt, wird schnell eine wohltuende und entspannende Wirkung erleben. Die enthaltenen Wirkstoffe sind anregend für die Verdauung und stärken gleichzeitig den Magen.

Foto: ©  sigrid rossmann und Andreas Morlok / Pixelio

Almased Preisvergleich


ApothekePreisVersandGesamtErsparnis ggü. UVP

15,95 € 0,00 € 15,95 € 23%

15,99 € 0,00 € 15,99 € 23%

14,89 € 1,99 € 16,88 € 28%

17,63 € 0,00 € 17,63 € 15%

17,99 € 0,00 € 17,99 € 13%

 

2 Kommentare

Hier klicken um einen Kommentar zu verfassen

  • bei mir waren 1-2 woche zwischen den szuntigen. am besten informierst du dich aber bei einer therapeutin deiner wahl, rufst einfach an und fragst einmal. bei so einem thema ist vorbesprechung und kennenlernen besonders wichtig lg