Startseite » Themen » Neurodermitis – Die Krankheit » Allergien » Hilft eine Diät bei hohen IgE-Werten?

Hilft eine Diät bei hohen IgE-Werten?

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #8968
    AvatarElgee
    Teilnehmer

    Liebe Community,

    ich habe schon Jahrzehnte lang mal mehr und mal weniger Neurodermitis. Erst kürzlich wurde ein IgE-Test gemacht und bei vielen Nahrungsmitteln hohe Werte festgestellt. Darunter Kartoffel, Hefe, Roggen, Äpfel, Tomate usw.

    Meine Frage: Macht eine entsprechende Diät Sinn? Gibt’s einen direkten Zusammenhang zwischen Juckreiz und hohem IgE-Wert?

    Den höchsten Wert hatten in meinem Fall die Kartoffeln. Da habe ich beim Essen aber noch nie etwas gemerkt. Meine Haut juckt immer ein bisschen und meistens Nachts. Aber direkt beim Essen hab ich noch nie was gemerkt.

    #49194
    AvatarElgee
    Teilnehmer

    Wow, der Beitrag wurde schon über 1000 Mal gelesen. Hat keiner davon Erfahrungen mit dem Thema?

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Folge uns auf Facebook

Neueste Antworten

Forum-Statistiken

Registrierte Benutzer
5.149
Foren
32
Themen
4.056
Antworten
39.862
Thema-Schlagwörter

Folge uns auf Facebook

Neueste Antworten

Forum-Statistiken

Registrierte Benutzer
5.149
Foren
32
Themen
4.056
Antworten
39.862
Thema-Schlagwörter