Startseite » Themen » Neurodermitis – Die Krankheit » Neurodermitissymptome » Juckreiz » Seite 6

Juckreiz

Dieses Thema enthält 103 Antworten und 38 Teilnehmer. This post has been viewed 1045 times Es wurde zuletzt aktualisiert von Avatar s. This post has been viewed 1045 timestania95 vor 5 Jahre, 4 Monate. This post has been viewed 1045 times

Ansicht von 15 Beiträgen - 76 bis 90 (von insgesamt 104)
  • Autor
    Beiträge
  • #25426
    Avatar
    Helene
    Teilnehmer

    @fairysand 36524 wrote:

    Haben wir dann auch ein geringeres Schmerzempfinden? *doof frag* Oder geht es nur um die Mäuse die diese Substanz bekommen haben?

    Hm, vielleicht schon? Kann das jemand von sich bestätigen?

    #25486
    Avatar
    Koenigin-jucki
    Teilnehmer

    Wenn ich meinen Mann kratze, dann schreit er immer aua nicht so fest!
    Und wenn ich sage kratz mich da mal sag ich immer mach doch fester.
    Also könnte das schon sein.

    LG K-jucki

    #25433
    Avatar
    Fairysand
    Teilnehmer

    Ich glaube manchmal dass ich mit dem Schmerz besser umgehen kann. Aber wenn es ums kratzen geht, da kann es mir auch nie fest genug sein. 😈

    #25487
    Avatar
    JohannB
    Teilnehmer

    Hallo!

    Einigen Betroffenen hat unsere Mischtinktur aus Beinwell, Johanniskraut und Kamille
    auch gegen Juckreiz geholfen.

    mfG

    #25513
    Avatar
    Anni5
    Teilnehmer

    Es ist wieder da..:brick wall:Dieses lästige Brustwarzenekzem und es juckt zum ausrasten doll >.< Es klebt es fusselt es verheilt und dann reißt es aber nachts doch wieder auf hab damit seit Wochen keine Ruhe 🙁 hat jemand von euch noch einen Tip? Ich will doch endlich mal für mehr als 3 Tage tagsüber die Finger vom BH lassen *verzweifelt ist*:cry:

    Ich hoffe so sehr dass mir jemand von euch helfen kann oder wenigstens Erfahrungen damit hat?! Danke Danke Danke.

    Anni

    #25482
    Avatar
    thalassa
    Teilnehmer

    Hallo Anni,,
    ich hatte eine Zeitlang ND in den Achselhöhlen, kenne es aber auch an den Brustwarzen. Beide Stellen sind superblöd. Mir hat es in beiden Fällen geholfen, wenn ich die Stellen gekühlt habe. Zu Hause mit Eiswürfeln bzw. coldpacks. Unterwegs geht das natürlich schlecht.

    Was aber möglich ist : Stilleinlagen mit kaltem schwarzen Tee tränken, ausdrücken und mit einer nochmaligen Lage Stilleinlagen etwas „abdichten“ und in den BH legen. Darüber ein lockeres Oberteil, damit man es nicht so schnell sieht, wenn es dann doch etwas durchfeuchtet. Evt. wiederholen, wenn die Einlagen zu trocken und/oder zu warm werden.
    Evt. kannst Du auf diese Weise für drei Tage eine Therapie mit Kortisoncremes machen : Creme drauf, dann die feuchten Schwarzteepads usw. Das ist dann fast wie ein Okklusivverband, unter dem die Creme intensiver wirken kann.
    Ansonsten kann ich nur wieder die Thesit-Creme empfehlen.
    Alles Gute

    #25427
    Avatar
    Helene
    Teilnehmer

    @anni5 37598 wrote:

    Es ist wieder da..:brick wall:Dieses lästige Brustwarzenekzem und es juckt zum ausrasten doll >.< Es klebt es fusselt es verheilt und dann reißt es aber nachts doch wieder auf hab damit seit Wochen keine Ruhe 🙁 hat jemand von euch noch einen Tip? Ich will doch endlich mal für mehr als 3 Tage tagsüber die Finger vom BH lassen *verzweifelt ist*:cry:

    Hi Anni,

    hier noch ein paar mehr Tips: http://www.neurodermitisportal.de/forum/neurodermitissymptome/entzuendete-brustwarzen-t1625.html

    Das ist echt sooo fies, ich wünsch dir baldige Besserung…

    #25459
    Avatar
    Maria1001
    Teilnehmer

    Hallo thalassa,

    ich habe auch immer wieder dieses unangenehme Brustwarzenekzem. Dein Tipp mit Stilleinlagen und schwarzem Tee hört sich sehr gut an. Wußte bisher gar nicht was ich dann machen soll.
    Danke dafür.

    Anni, ich würde den Vorschlag mal probieren. Gute Besserung für Dich.

    lg.
    Maria

    #25488
    Avatar
    JohannB
    Teilnehmer

    Guten Abend/Tag Anni!

    @anni5 37598 wrote:

    Es ist wieder da..:brick wall:Dieses lästige Brustwarzenekzem und es juckt

    Du kannst auch Johanniskraut-Creme oder Öl und Tinktur verwenden. Das kann auch helfen.
    Die Tinktur kann kurzzeitig durch das Ethanol etwas „brennen“, wirkt aber schnell. Das Johanniskrautöl pflegt auch durch das Olivenöl und die Creme ist eine Mixtur aus beiden vorgenannten Komponenten und Hilfsstoffen.

    mfg

    #25514
    Avatar
    Anni5
    Teilnehmer

    @helene 37606 wrote:

    Hi Anni,

    hier noch ein paar mehr Tips: http://www.neurodermitisportal.de/forum/neurodermitissymptome/entzuendete-brustwarzen-t1625.html

    Das ist echt sooo fies, ich wünsch dir baldige Besserung…

    Über die Suchmaschine bin ich zwar gegangen aber über diese schon vorhandenen Tips wohl gestolpert:roll: dankeschöööön. Werd ganz viel davon ausprobieren so wirds bestimmt bald besser.

    #25515
    Avatar
    Anni5
    Teilnehmer

    Hi Thalassa

    der Tip hört sich richtig gut an das wird wohl das erste sein was ich ausprobiere um endlich Ruhe zu haben. Hab den Quatsch erst seit 2009 und da ich neuerdings von vielen anderen Dingen weiß, die zur ND gehören hat mich inzwischen irgendwie die Angst gepackt dass jederzeit noch viel mehr dazukommen kann:ohoh: Naja hoffen wir das beste

    einen schönen Tag noch

    #25483
    Avatar
    thalassa
    Teilnehmer

    Ich drück Dir fest die Daumen, daß Du Linderung findest. ND an sich ist ja schon fies, aber es gibt Stellen, die sind noch fieser. Viel Glück

    #25516
    Avatar
    Neurotom
    Teilnehmer

    Ich mache gerade eine Brottrunktrinkkur, da er helfen soll Haut, Darm und Blut zu verbessern und bin dabei im Internet über Infos darüber gestolpert, dass er auch äußerlich anwendbar ist und bei Schuppenflechte und Neurodermitis eingesetzt wird und auch bei Frauenkrankheiten.
    Habe gleich meine Ellenbogen (kleine Stellen mit Schuppenflechte) betupft und sehr überzeugende Ergebnisse erhalten. Außerdem bin ich was äußerliche Anwendungen angeht großer Retterspitzfan. Viel trinken ist bei Schleimhautproblemen auch sehr wichtig! Meine Frauenärztin hat mir geraten komplett auf Seife und Duschgels zuverzichten und stattdessen häufiger mal einen Schuß Apfelessig ins Badewasser zu geben. (Saures Milieu)
    Gute Besserung, Neurotinny

    #25441
    Avatar
    Cookie67
    Teilnehmer

    Vom Juckreiz ablenken
    Alternativen zum Kratzen schaffen
    Juckreiz am Abend bekämpfen

    Tipps zum Umgang mit dem Juckreiz

    #25484
    Avatar
    thalassa
    Teilnehmer

    Wenn ich den Begriff „Kratzklötzchen“ nur lese …
    Hat irgendjemand mit diesem Ding Juckreiz jemals in Schach halten können ?

Ansicht von 15 Beiträgen - 76 bis 90 (von insgesamt 104)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Folge uns auf Facebook

Neueste Themen

Neueste Antworten

Forum-Statistiken

Registrierte Benutzer
5.025
Foren
32
Themen
4.039
Antworten
39.804
Thema-Schlagwörter
0

Folge uns auf Facebook

Neueste Themen

Neueste Antworten

Forum-Statistiken

Registrierte Benutzer
5.025
Foren
32
Themen
4.039
Antworten
39.804
Thema-Schlagwörter
0