Startseite » Themen » Neurodermitis – Die Krankheit » Leidens- & Erfolgsgeschichten » Lipikar Baume AP+ von La Roche-Posay

Lipikar Baume AP+ von La Roche-Posay

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. This post has been viewed 208 times Es wurde zuletzt aktualisiert von Avatar MisterX vor 3 Monate. This post has been viewed 208 times

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #90753
    Avatar
    MisterX
    Teilnehmer

    Hallo Forum,

    ich bin ein junger Mann von zarten 29 Jahren und hatte noch nie etwas mit diesem Forum zu tun … dafür aber schon seit ich denken kann mit Neurodermitis. Diese tritt bei mir ( Gott sei dank ) nicht so stark auf, als Kind hauptsächlich in Ellbogen, Kniekehle etc. ( damals noch stärker als heute). Heute tritt diese meist stressbedingt an beiden Händen in Schüben auf.

    Warum schreibe ich hier ?

    Vor ca. 2 Jahren habe ich in einer Apotheke eine Hautcreme für mich entdeckt die funktioniert ( alles was ich bisher von Hautärzten bekommen habe, hatte einfach keinen Effekt) wobei ich auch schon lange nicht mehr beim Hautarzt vorstellig wurde. Die im Titel genannte Hautcreme ist rezeptfrei, sollte also eigentlich kein Cortison enthalten. Der große Vorteil aus meiner Sicht ist die Juckreiz mildernde Wirkung und nach wenigen Tagen beginnt bei mir der Rückbildungsprozess.
    Ich benutzte diese Creme nur wenn auch tatsächlich schuppige, juckende Stellen vorhanden sind und nicht als Basispflege für „jeden Tag“.
    Von der gleichen Produktgruppe gibt es auch Gesichtscremes und ähnliches hab ich alles nicht ausprobiert ( würde mir die genannte auch in Gesicht schmieren wenn ich dort Neurodermitis Stellen hätte). Ich wollte die Erfahrung einfach gerne mal mit der Welt teilen vielleicht Hilft sie ja dem ein oder anderen.

    Und nein ich bin kein bezahlter Produktbewerber.

    Grüße

    Sebastian

    PS: Ich hoffe hierzu gibt es nicht schon x-Threats. Ich bin nicht so der Foren Profi.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Folge uns auf Facebook

Neueste Themen

Neueste Antworten

Forum-Statistiken

Registrierte Benutzer
5.026
Foren
32
Themen
4.032
Antworten
39.791
Thema-Schlagwörter
0

Folge uns auf Facebook

Neueste Themen

Neueste Antworten

Forum-Statistiken

Registrierte Benutzer
5.026
Foren
32
Themen
4.032
Antworten
39.791
Thema-Schlagwörter
0