Startseite » Themen » Allgemeines Neurodermitisforum » Vorstellung » Neurodermitis auch mein Begleiter

Neurodermitis auch mein Begleiter

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. This post has been viewed 434 times Es wurde zuletzt aktualisiert von Avatar Anonym vor 3 Wochen, 3 Tagen. This post has been viewed 434 times

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #91066
    Avatar
    Anonym

    Hi!

    Bin 43, schon als Kind Neurodermitis, in den 80ern dauerhaft Kortison bekommen anstatt Nahrung umzustellen. Als Jugendlicher Ruhe gehabt, dann mit Mitte 20 wieder begonnen jahrelang im Intimbereich (nur im Winter und sehr schmerzhaft)… dann wieder relative Ruhe. Vor 5 Jahren plötzlich aus dem nichts lauter mit Wasser gefüllte Bläschen an den Händen, Hautarzt meinte Schub von Neurodermitis. Seitdem beide Hände , Knöchel, Knie und Ellenbogen immer wieder Schübe. Hände am schlimmsten, jahrelang ein Schub am anderen, wechselnd nässende Stellen, Bläschen mit Flüssigkeit. Zum Glück juckt es an den Händen gar nicht, dafür am Knöchel und an den Knien. Ohne Kortisonsalbe komme ich nicht aus! aber nur noch wenn es nicht anders geht. Ansonsten nehme ich meine Finger zum Gitarrespielen und Klettern weiterhin, auch mit Neurodermitis. Wenn ich das auch noch lasse wird es durch psychischen Druck nur noch schlimmer. Einer Behandlung ging ich bisher eher aus dem Weg…hoffe hier mal ein paar Tips zu kriegen. Ach ja und Allergien auch schon als Kind, Pollenallergie mit Asthma, jedes Jahr unterschiedlich ausgeprägt.

    Gruss

    Martin

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Folge uns auf Facebook

Neueste Antworten

Forum-Statistiken

Registrierte Benutzer
5.037
Foren
32
Themen
4.055
Antworten
39.843
Thema-Schlagwörter
0

Folge uns auf Facebook

Neueste Antworten

Forum-Statistiken

Registrierte Benutzer
5.037
Foren
32
Themen
4.055
Antworten
39.843
Thema-Schlagwörter
0