Startseite » Themen » Sonstige Themen » Studien & Umfragen » Probanden für Test (Johanniskraut, Beinwell, Naturkosmetik), Produktentwicklung » Seite 3

Probanden für Test (Johanniskraut, Beinwell, Naturkosmetik), Produktentwicklung

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 47)
  • Autor
    Beiträge
  • #38362
    AvatarJohannB
    Teilnehmer

    Frohe Ostern!

    @Pustelblume 31808 wrote:

    Das Bienenwachs kommt mir „verdächtig“ vor – kann das hundertprozentig frei von Propolis/Pollen sein?

    Wenn Mensch Creme nutzen möchte (weil Öl/Tinktur unpraktisch oder zu fettig oder zu alkoholisch sind), muß er Inkaufnehmen, dass wenigstens eine der folgenden Konsistenzgeber enthalten sind:

    Bienenwachs
    Lanolin
    Kokosfett=Kokosöl

    und ggf. etwas: Stärke oder Lecitin

    Altrernativ wäre es denkbar auch jedesmal vor dem Eincremen mit dem Mixer oder Ultraschallstab die Mixtur zu behandeln. Viel Spaß dabei.

    Oder irgendwas innovatives mit „Nanopartikel“ 🙁
    Vernünftige Menschen wollen sich das nicht antun.

    mfg

    #38363
    AvatarJohannB
    Teilnehmer

    Guten Morgen Pustelblume!

    Du diskutierst unfair. Und ich vermute beinahe, dass Du für einen Wettbewerber tätig bist.
    Denn:

    @Pustelblume 31920 wrote:

    (Wir duzen uns hier für gewöhnlich.. 🙂 )

    unbestimmter Quelle stammen

    Schließlich hast Du ja noch nicht viel über die eigentliche Herstellung preisgegeben.

    + Die Produkt-Quelle ist offenbart.
    + Nenne mir einen Hersteller der (ggf. hier) dargelegt hat woher er seine Zutaten her hat und wie er das Produkt herstellt. Und dazu die Dokumentadresse.

    Dann „sehen“ wir Weiter 😉

    mfg

    #38331
    Avataranique1986
    Teilnehmer

    also mir reicht es echt wenn das sodium benzoat und das wollwachs weg ist. ich merks echt wenn ich haarprodukte nehm wo das benzoat drin ist und schwobs schwillt das gesicht an,deswegen also mir reich das vollkommen.

    #38347
    AvatarPustelblume
    Teilnehmer

    @JohannB 32851 wrote:

    Guten Morgen Pustelblume!

    Du diskutierst unfair. Und ich vermute beinahe, dass Du für einen Wettbewerber tätig bist.
    Denn:

    + Die Produkt-Quelle ist offenbart.
    + Nenne mir einen Hersteller der (ggf. hier) dargelegt hat woher er seine Zutaten her hat und wie er das Produkt herstellt. Und dazu die Dokumentadresse.

    Dann „sehen“ wir Weiter 😉

    mfg

    Wie bist Du denn drauf? Ich meine, Du zitierst einen Post von mir, der zum einen vier Wochen alt ist und zu diesem Zeitpunkt hast Du wirklich nicht viel von Deinen Proben preisgegeben – auch die Quelle nicht. Zum anderen hast Du diesen Post ja auch ausführlich beantwortet. Vielen Dank!

    Die Tatsache, dass Du selbst hier von Wettbewerb sprichst zeigt eigentlich, dass Dein Thread unter „Werbung“ besser aufgehoben wäre. Denn das ist offensichtlich Dein hauptsächliches Anliegen hier im Forum.

    Ich empfehle auch sehr gern Produkte, die mir guttun. Das ist aber auch eine ganze Bandbreite von Cremes, Kosmetika und Therapieansätzen. Würde mich echt mal interessieren, woran Du konkret Deine Vorwürfe festmachst?

    Das einzige, was Du mir vorwerfen kannst, ist die Tatsache, dass ich aufgrund meiner eigenen schlechten Erfahrungen sowohl mit hausgemachten als auch frei verkäuflichen Kräutercremes ein paar kritische Fragen gestellt habe. Hast Du selbst eigentlich ND? Weißt Du wie übel es ausgehen kann, mit einer Creme mal danebenzugreifen? Da nutzt auch die beste öko-Zusammensetzung einer Creme nichts, wenn man sie aus diversen Gründen nicht verträgt.

    Ich hab das Gefühl, Du willst Deinen eingeschlafenen Thread unbedingt wieder aufwärmen – von mir aus! Vielleicht haben die anderen ja Lust dazu…gähn.

    Ach ja, nicht zu vergessen: wünsche Dir weiterhin gute Geschäfte!

    #38364
    AvatarJohannB
    Teilnehmer

    Guten Tag Pustelblume!

    @Pustelblume 32891 wrote:

    Wie bist Du denn drauf? Ich meine, Du zitierst einen Post von mir, der zum einen vier Wochen alt ist und zu diesem Zeitpunkt hast Du wirklich nicht viel von Deinen Proben preisgegeben – auch die Quelle nicht. Zum anderen hast Du diesen Post ja auch ausführlich beantwortet. Vielen Dank!

    Die Tatsache, dass Du selbst hier von Wettbewerb sprichst zeigt eigentlich, dass Dein Thread unter „Werbung“ besser aufgehoben wäre. Denn das ist offensichtlich Dein hauptsächliches Anliegen hier im Forum.

    Ich empfehle auch sehr gern Produkte, die mir guttun. Das ist aber auch eine ganze Bandbreite von Cremes, Kosmetika und Therapieansätzen. Würde mich echt mal interessieren, woran Du konkret Deine Vorwürfe festmachst?

    Das einzige, was Du mir vorwerfen kannst, ist die Tatsache, dass ich aufgrund meiner eigenen schlechten Erfahrungen sowohl mit hausgemachten als auch frei verkäuflichen Kräutercremes ein paar kritische Fragen gestellt habe. Hast Du selbst eigentlich ND? Weißt Du wie übel es ausgehen kann, mit einer Creme mal danebenzugreifen? Da nutzt auch die beste öko-Zusammensetzung einer Creme nichts, wenn man sie aus diversen Gründen nicht verträgt.

    Ich hab das Gefühl, Du willst Deinen eingeschlafenen Thread unbedingt wieder aufwärmen – von mir aus! Vielleicht haben die anderen ja Lust dazu…gähn.

    Ach ja, nicht zu vergessen: wünsche Dir weiterhin gute Geschäfte!

    Wenn Du meinst ein Post wäre nur kurzzeitig gültig, was schon nicht von einer durchdachten und nicht festen Meinung zeugt, ist es ratsam das zu kennzeichnen.

    Auch ist das Thread-Alter inrelevant.
    Und ich habe tatsächlich das vor was ich im original Betreff +Post angegeben habe!

    Ihr erwartet doch auch seriösen Rat und ordentliche Produkte und faires Verhalten der Unternehmen.
    Warum versuchst Du & Co. das nicht auch?

    Die Quelle war immer klar, muß Mensch nur auf mein Profil gehen und die URL besuchen.
    Es scheint/schien ja unerwünscht zu sein im Post diese Angaben zu machen. Warum auch?

    Ich mache keine Vorwürfe, sondern analysiere Fakten.
    Gehe doch in Dich und prüfe meinen Anm. zum Thema was deiner Ansicht nach (implizit) andere Hersteller offenbaren und wir nicht. Viele der sogenannten seriösen Firmen gebnen nicht mal die INCI/Inh.St. an obwohl sie es müßten.

    Gegen kritische Fragen habe ich nichts. Nur kannst Du nicht erwarten Produktionsdetails genannt zu bekommen. Zudem die Produkte ja nicht ganz fertig sind.

    Andere Details habe ich im angemessenen Umfang offenbart, und für Tester weiteres zugesagt.

    Auch wenn Du/Ihr leidgeplagt seid ist es ein Versuch wert sich auf Hilfreiches und Nötiges zu konzentrieren.
    Im übrigen habe ich auch Warnhinweise angegebe bzw. auf unserer Internetseite).

    Und zum Wettbewerb:
    Was nützt es einem Anwender wenn wer weiß wie was wie lange 😉 zieht, rührt, kalt+warm gemacht wird etc.?

    Und es ist bekannt, das Firmen Foren mit Schein-Kunden verunreinigen.
    Ja es kann sein, dass mein Verdacht Dir gegenüber falsch ist (Aber eben nicht generell).
    Dafür entschuldige ich mich.

    Andere haben teures Marketing, markige Wundermittel-Sprüche, und wir nicht!
    Vergleiche was seriöser ist.

    mfg

    #38332
    AvatarAida
    Teilnehmer

    Johann,

    ich find Dich zunehmend unfreundlicher und das geht mir gegen den Strich.
    Wenn dein Frust daraus resultiert, dass Du deine Johanneskrautsalbe nicht abgesetzt kriegst, solltest Du Dir vielleicht eine andere Plattform suchen.

    Aida

    #38328
    Avatarnabla
    Teilnehmer

    ja, sehe ich genau so.

    Und als kleiner Tipp:

    Vielleicht solltest du deine Seite mal überarbeiten… Sehr vertrauenswürdig erscheint mir das alles nicht…da würde ich nichts bestellen.

    und nein, ich bin nicht von der Konkurrenz..

    #38365
    AvatarJohannB
    Teilnehmer

    Guten Morgen!

    @Aida 32909 wrote:

    Johann,
    ich find Dich zunehmend unfreundlicher und das geht mir gegen den Strich.
    Wenn dein Frust daraus resultiert, dass Du deine Johanneskrautsalbe nicht abgesetzt kriegst, solltest Du Dir vielleicht eine andere Plattform suchen.
    Aida

    Ich bin nicht unfreundlich, und ich muß auch Niemand nach dem Mund reden.
    Ihr Anderes Geschriebenes ist Ihre gute Meinung die aber weder sachlich noch zutreffend ist.
    Vom „den Leuten nach den Mundreden“, wie Sie es scheinbar (hier) erwarten, werden keine Aufgaben gelöst.
    Ich schreibe lediglich die Wahrheit und meine Meinung/Analysen. Das muß natürlich niemand Gefallen.

    mfg
    Johann

    #38366
    AvatarJohannB
    Teilnehmer

    Guten Morgen!

    @nabla 32912 wrote:

    ja, sehe ich genau so.
    Und als kleiner Tipp:
    Vielleicht solltest du deine Seite mal überarbeiten…
    Sehr vertrauenswürdig erscheint mir das alles nicht…
    da würde ich nichts bestellen.
    und nein, ich bin nicht von der Konkurrenz..

    1. Es ist nicht meine Seite.
    Aber danke für Deine Meinungsäußerung.

    2. Warum bzw. was ist an der Seite/Darstellung bitteschön nach deiner Meinung nicht vertrauenswürdig?

    Es sind alle nötigen Angaben und viele sachdienliche Informationen gemacht.

    Nachtrag:
    Kritik die man nicht begründen kann ist unkonstruktiv und unsubstituiert. (volkstümlich: rumnörgeln o.ä.)

    mfg
    Johann

    #38367
    AvatarJohannB
    Teilnehmer

    Guten Tag!

    @nabla 32912 wrote:


    Und als kleiner Tipp:
    Vielleicht solltest du deine Seite mal überarbeiten… Sehr vertrauenswürdig erscheint mir das alles nicht…
    da würde ich nichts bestellen.

    Hat der Super-Moderator aus Bonn auch kontruktive Details parat?

    mfg

    #38333
    AvatarAida
    Teilnehmer

    @JohannB 33349 wrote:

    Guten Tag!

    Hat der Super-Moderator aus Bonn auch kontruktive Details parat?

    mfg

    Warum fragst Du?
    Würdest Du denn welche annehmen?

    Gruß,
    Aida

    #38368
    AvatarJohannB
    Teilnehmer

    Guten Tag!

    In 1-3 Monaten wird es ein echtes Naturkosmetik Pflegeprodukt auf Basis von Beinwell und Johanniskraut geben.
    Allerdings vorerst nur in Berlin. Derzeit läuft die finale Sicherheitsbewertung.

    Wenn Jemand Interesse an einen Test, jetzt oder später, hat, bitte melden. Ich stelle dann den Kontakt zum Produktentwickler her.

    mfG

    #38369
    AvatarJohannB
    Teilnehmer

    Guten Tag!

    In 1-3 Monaten wird es ein echtes Naturkosmetik Pflegeprodukt auf Basis von Beinwell und Johanniskraut geben.
    Allerdings vorerst nur in Berlin. Derzeit läuft die finale Sicherheitsbewertung.

    Wenn Jemand Interesse an einen Test, jetzt oder später, hat, bitte melden.
    Es wird auch ein auf schonende Weise mit Hyperforin angereichertes Erzeugnis geben.
    Ich stelle dann den Kontakt zum Produktentwickler her.

    mfG

    #38334
    AvatarAida
    Teilnehmer

    @JohannB 38369 wrote:

    Wenn Jemand Interesse an einen Test, jetzt oder später, hat, bitte melden. Ich stelle dann den Kontakt zum Produktentwickler her.

    Wenn hier jemand Interesse hat mit diesem Herrn Kontakt aufzunehmen, empfehle ich sich die letzten Beiträge von ihm durchzulesen.:roll:

    Gruß,
    Aida

    #38327
    AvatarHelene
    Teilnehmer

    Lieber Johann,

    ich bitte dich, deine Probandensuche nicht überall im Forum zu verstreuen, dafür hast du doch deinen eigenen schönen Thread hier. Ich hab die 2 letzten Beiträge von dir aus anderen Threads, die nichts mit deiner Naturkosmetik zu tun haben, hier rein kopiert. Alle weiteren Testaufrufe in anderen Threads werden wir löschen.

    Allerherzlichst, Helene

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 47)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Folge uns auf Facebook

Neueste Antworten

Forum-Statistiken

Registrierte Benutzer
5.163
Foren
32
Themen
4.056
Antworten
39.863
Thema-Schlagwörter

Folge uns auf Facebook

Neueste Antworten

Forum-Statistiken

Registrierte Benutzer
5.163
Foren
32
Themen
4.056
Antworten
39.863
Thema-Schlagwörter