Startseite » Themen » Neurodermitis – Die Krankheit » Neurodermitis im Urlaub und auf Reisen » Sonne bei Neurodermitis….

Sonne bei Neurodermitis….

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #9031
    Avatarnetti77
    Teilnehmer

    Liebe Mitglieder, ich habe seit meiner Kindheit Neurodermitis, ausgeprägt in verschiedenen Stufen, mal mehr , mal weniger. Mein Problem momentan ist, dass ich seit ein paar Tagen (seit die Sonne intensiver ist) trotz Lichtschutzfaktor 50+ ein rotes, teilweise geschwollenes, gereiztes Gesicht habe. Man sieht richtig die Aussparungen an den Augen, wo ich eine Sonnenbrille getragen habe. Wir wollen nächste Woche in den Urlaub (Spanien) und da ist die Sonnenstrahlung ja noch intensiver. Nun hoffe ich auf ein paar schnelle Tips, wie ich noch vorbeugen kann , außer Sonnencreme und Hut ? Danke für eure Tips

    #49302
    Avatarthalassa
    Teilnehmer

    Unbedingt Sonnenschutz für allergische Haut verwenden, zB von Ladival oder sundance med von dm. Fetthaltige Produkte reizen die Haut oft zusätzlich

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Folge uns auf Facebook

Neueste Antworten

Forum-Statistiken

Registrierte Benutzer
5.149
Foren
32
Themen
4.056
Antworten
39.862
Thema-Schlagwörter

Folge uns auf Facebook

Neueste Antworten

Forum-Statistiken

Registrierte Benutzer
5.149
Foren
32
Themen
4.056
Antworten
39.862
Thema-Schlagwörter