Startseite » Themen » Neurodermitis – Die Krankheit » Allergien » Hausstauballergie / Milbenallergie » Hausstaub / Milben Allergie » Seite 3

Hausstaub / Milben Allergie

Dieses Thema enthält 39 Antworten und 28 Teilnehmer. This post has been viewed 450 times Es wurde zuletzt aktualisiert von Avatar Jamixi1980 vor 3 Jahre. This post has been viewed 450 times

Ansicht von 10 Beiträgen - 31 bis 40 (von insgesamt 40)
  • Autor
    Beiträge
  • #17040
    Avatar
    kala
    Teilnehmer

    Du brauchst es ständig, bevor du auf die Couch gehst und hast es nicht mehr? Was hast du denn dann inzwischen? Oder brauchst du kein Spray mehr, weil du nimmer so empfindlich bist und wolltest hier bloß was hinschreiben???

    #17067
    Avatar
    Neurotom
    Teilnehmer

    Guten Tag,
    auch in von einer Hausstauballergie geplagt. Besonders wichtig ist also eine Matratze zu finden, die genau für Hausstauballergiker geeignet ist. Ich bin bei meiner Suche nach einer passenden Schlafunterlage fündig geworden und wollte Rat einholen, ob dies die richtige Matratze für mich ist. Ins Auge gefasst habe ich die hier Taschenfederkernmatratze Schlaraffia Gel Plus 600.

    Ich freue mich auf eure Antworten.

    Tommy

    #17052
    Avatar
    Aida
    Teilnehmer

    Also ich denke, dass wirksamer Schutz nur Encasings bringen:roll:.
    Weiterhin halte ich nicht von Federkernmatratzen.
    Rückenfreundlicher sind doch die 7-Zonen-Kaltschaum.

    Gruß,
    Aida

    #17066
    Avatar
    Hanyou
    Teilnehmer

    Ich bin mit meinen Encasings sehr zufrieden und denke auch, dass die das einzig Wahre sind. Kriegt man bei nachgewiesener starker Allergie ja auch teilweise übernommen, bei mir war es gar nicht mehr soo viel Geld dann.

    Der Thread ist zwar schon alt, aber hab den ersten Post gerade gelesen und fragte mich, ob solche Luftreiniger wirklich irgendwas bringen. Habe eher Negatives über die Teile gehört, aber bin ja gerne bereit andere Meinungen zu hören, falls das jemand schonmal probiert hat. Wenn, dann aber bitte nur den hier:

    Luftreiniger

    #17065
    Avatar
    Pustelblume
    Teilnehmer

    @hanyou 38507 wrote:

    . Wenn, dann aber bitte nur den hier:

    Luftreiniger

    smilie_tier_280.gif

    #17041
    Avatar
    Fairysand
    Teilnehmer
    #17068
    Avatar
    Flocke1979
    Teilnehmer

    Hallo Fairysand,

    ich habe mich viel in unterschiedlichsten Foren und Infoportalen belesen, habe nun auch etliche Informationen zusammengetragen. Ich persönlich kann dir die von ÖkoTest 07/2011 getesteten Encasings der Firma MediTech empfehlen.

    Link zum ÖkoTest Bericht: [url]http://www.öko-test.de/cgi/index.cgi?artnr=98011;bernr=01;seite=00;co=[/url]

    In diesem Test wurden die Pulmanova basic Matratzenbezüge getestet und wurde in diesem Test Testsieger! Die Bezüge sind frei von Schadstoffen und optischen Aufhellern und sind besonders Atmungsaktiv. Wir haben unsere Bettausstattung bei Wohnbedarf Pies bestellt und diese innerhalb 2 Tagen geliefert bekommen, kein knittern, kein knirschen, kein Schwitzen. Wir können nur sagen, Daumen hoch, wir sind rundum zufrieden und auch die Allergie hat sich fast vollständig gelegt. :jump:

    Viele Grüße
    Flöckchen

    #17069
    Avatar
    buettisoft
    Teilnehmer

    Hallo, ich hätte da auch mal eine Frage .Ich mache seit September 2011 eine Initialtherapie 2X mal die Woche eine Tablette(Lais) die sich auf der Zunge auflöst und die man dann mit dem Speichel abschlucken soll bisher alles ok, was ich nur merke das die Allergie bis heute noch verstärkt durch kommt, es gibt aber auch Tage wo es mit gut geht.

    Meine Frage lautet ist es normal das es nach paar Monaten noch so stark durchkommen kann(darf)? Diese Therapie geht ca.3 Jahre.

    #17070
    Avatar
    Kaa
    Teilnehmer

    Ich nutze zu Hause einen hochwertigen Siemens Staubsauger, wo die HEPA Filter und Bodendüsen hervorragend für Tierhaare und andere unangenehmen Staubpartikel sind. Früher habe ich bei Laminatböden einen Wischmob genutzt. Aber gerade bei Staub eignet sich ein Staubsauger besser.

    #17071
    Avatar
    Jamixi1980
    Teilnehmer

    Weil ich seit einiger Zeit Ekzeme habe, habe ich einen Allergietest machen lassen. Da kam auch raus, dass ich eine Stauballergie habe. Blut wurde mir auch abgenommen. Aber auf das Ergebnis muss ich noch einen Monat warten. 🙁
    Hab‘ gehört mn soll lieber wischen als Staub saugen, aber hab‘ einen echt blöden Boden, der sich schlecht wischen lässt.

Ansicht von 10 Beiträgen - 31 bis 40 (von insgesamt 40)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Folge uns auf Facebook

Neueste Antworten

Forum-Statistiken

Registrierte Benutzer
5.038
Foren
32
Themen
4.043
Antworten
39.829
Thema-Schlagwörter
0

Folge uns auf Facebook

Neueste Antworten

Forum-Statistiken

Registrierte Benutzer
5.038
Foren
32
Themen
4.043
Antworten
39.829
Thema-Schlagwörter
0