Startseite » Themen » Neurodermitis – Die Krankheit » Neurodermitis im Urlaub und auf Reisen » Gesundheitsreise ans Tote Meer

Gesundheitsreise ans Tote Meer

  • This topic has 113 Antworten, 27 Teilnehmer, and was last updated vor 7 years, 1 month by Avatareva33. This post has been viewed 1718 times
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 114)
  • Autor
    Beiträge
  • #6620
    Avatartanihome
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,

    ich bin neu hier und komme aus Bietigheim Raum Stuttgart.
    Der Hauptgrund für meine Anmeldung war der, dass ich gerade dabei bin mir Infos über Gesundheitsreisen ans Tote Meer (Jordanien) einzuholen. Es ist nur leider so, dass es sehr teuer ist, wenn es die Kasse es nicht übernimmt… und wenn man noch eine Begleitperson mitnehmen möchte die ganzen Kosten x 2 😥
    Hat jemand so eine Reise schon gemacht? Und gibt es evtl. Gruppen denen man sich anschließen könnte? Dass man nicht ganz alleine reisen muss. Ich bin gespannt was ihr über dieses Thema berichten könnt.

    Grüße
    Tanja

    #28511
    Avatarmatriah
    Teilnehmer

    Da gab es mal ne Selbsthilfegruppe, die das immer organisiert hat. Bin ich zufällig mal auf die HP gestoßen. War die aus der Rhön?
    Habe gerade nachgeschaut. Ich hatte Recht. Näheres findest du

    Homepage der Selbsthilfegruppe für Psoriasis und Neurodermitis, Ostheim v d.Rhön – Startseite

    Liebe Grüße
    deine Heike

    #28575
    AvatarSteffi1985
    Teilnehmer

    Frag einfach mal bei deinem Dermatologen nach, ob er dir eine Kur verschreibt. Wenn es medizinisch sinnvoll ist, wird er/sie es sicher machen (bestenfalls zum Jahresbeginn, da ist das Kontingent noch frei).

    #28516
    AvatarAida
    Teilnehmer

    @Steffi1985 21889 wrote:

    Frag einfach mal bei deinem Dermatologen nach, ob er dir eine Kur verschreibt. Wenn es medizinisch sinnvoll ist, wird er/sie es sicher machen (bestenfalls zum Jahresbeginn, da ist das Kontingent noch frei).

    Sorry, das ist schier aussichtslos.
    Selbst die privaten Kassen weigern sich solche Kuren zu zahlen.
    Kann da mitreden, hab den ganzen Versicherungskram hinter mir.
    Dachte anfangs auch, dass bei meinem hohen Beitrag mit Sicherheit ne Kur in Israel drin ist…forget it. Letztendlich bin ich in Borkum gelandet…okay, war nicht das Tote Meer, hat mir aber auch ganz gut damals geholfen.

    Gruß,
    Aida

    #28523
    AvatarRegina
    Teilnehmer
    Steffi1985;21889 wrote:
    Frag einfach mal bei deinem Dermatologen nach, ob er dir eine Kur verschreibt. Wenn es medizinisch sinnvoll ist, wird er/sie es sicher machen (bestenfalls zum Jahresbeginn, da ist das Kontingent noch frei).

    Ich hab im Herbst 2 Wochen Akutkrankenhaus bekommen. Und es war ein Kampf, noch 1,5 Wochen dazuzubekommen. Kur/Reha kann der HA doch gar nicht verschreiben. Oder kann er doch?

    Aida;21901 wrote:
    Sorry, das ist schier aussichtslos.
    Selbst die privaten Kassen weigern sich solche Kuren zu zahlen.
    Kann da mitreden, hab den ganzen Versicherungskram hinter mir.
    Dachte anfangs auch, dass bei meinem hohen Beitrag mit Sicherheit ne Kur in Israel drin ist…forget it. Letztendlich bin ich in Borkum gelandet…okay, war nicht das Tote Meer, hat mir aber auch ganz gut damals geholfen.

    Gruß,
    Aida

    Mein Traum wäre auch Totes Meer, diese abfressenden Fische, eine Lichttherapie in Mainz (KEIN UVB-Licht) und ganz oben auf der Liste ist die TCM-Klinik in Kötzing oder die Ayurveda Klinik in Bad Ems. Haha.

    Wahrscheinlich würden mir vor der Bewilligung solcher extravaganten Wünsche lieber noch 3 wöchentliche 38 KH-Aufenthalte bezahlt, die 20 mal teurer sind…

    … bewillligt bekommen hab ich jetzt bei der BfA 16 Wochen, was außergewöhnlich ist. Bin aber auch von Pontius zu Pilatus gerannt und hab zu der Neuro, noch Asthma, Depressionen und Alkoholprobleme angegeben. Und Angehörige dürfen mich 2 oder 3 mal 3 Tage besuchen, bekommen Fahrt, Kost und Logis bezahlt…

    #28520
    AvatarJane Doe
    Teilnehmer

    Vor ca. 9 Jahren, als es bei mir so extrem schlimm wieder ausgebrochen ist, wollte mich die KK ans tote Meer schicken aber ich hab mich geweigert, da ich damals erst auf Abspeckkur war und meine Eltern dort extrem vermisst hatte (naja ich war damals 10/11) Aber wahrscheinlich hat sich das gewandelt die Krankenkassen haben nicht mehr so viel Kohle oder wollen sie nicht mehr dafür ausgeben. Ist ja auch verständlich… das wurde sicher nicht selten ausgenutzt.

    #28576
    AvatarSteffi1985
    Teilnehmer

    Ob die Kasse zahlt oder nicht, weis ich nicht. Meine Hautärztin hat aber eine Kur vorgeschlagen und wollte den Antrag ausfüllen. Ich habe es aber aus beruflichen Gründen abgelehnt.

    #28506
    AvatarAnonym

    Hallo Tanihome,

    hast du mal probiert, hier in Deutschland an der Ostsee eine Gesundheitsreise zu machen? Das ist noch in Deutschland.

    Ich hatte dort an der Ostsee mal eine Kur gemacht und wenn man unter 18 Jahre ist, kann oder wird sie von der Krankenkasse bezahlt. Hatte ich mal gemacht.

    Pulverturm

    #28529
    AvatarAura
    Teilnehmer

    Abitur geschafft! Jetzt bin ich wieder öfter hier im Forum.

    Was Israel betrifft: Ich fahre nächstes Jahr eventuell mit „meinem“ Orchester hin. Wir fahren zu Ostern immer auf Konzertreise ins Ausland – 2010 wollen wir auch mal raus aus Europa. Da wir ein Jugendorchester sind, haben wir gute Chancen, EU-Fördermittel zu bekommen. Gerade mit Israel laufen wohl einige Projekte…
    Leider erfahren wir erst endgültig im Januar, ob es klappt. Falls ja: Rotes Meer ich komme! (Ans Tote Meer schaffe ich es hoffentlich auch mal in diesem Leben… ;))
    Jedenfalls würden wir dann „nur“ etwa 300 € zahlen müssen. Das wäre ja schon mal was.
    Aber ohne Fördermittel könnte ich/ könnten wir uns diese Reise auch nicht leisten…
    Also *daumen drück*

    lg Aura

    #28521
    AvatarJane Doe
    Teilnehmer

    *mit Daumen drück* will auch ^^

    #28530
    AvatarAura
    Teilnehmer

    Nehme dich im Handgepäck mit, wenn es klappen sollte, einverstanden? 😉

    #28577
    Avatarnicoreg
    Teilnehmer

    hello!
    auch ich plane für nächstes jahr einen trip zum toten meer mit meiner freundin. wollte euch nur mal fragen, bei welchen anbietern man amm besten bucht? hab ne ganz lange liste gefunden auf reise-anbieter.org | Reiseanbieter vergleichen und sorglos den Urlaub genießen…

    #28578
    AvatarMilly
    Teilnehmer

    würde ich auch mal gerne hin fahren aber ich weiß auch holland reicht oder allgemein ans meer bei mir hat schon die luft gereicht

    #28579
    AvatarBiene78
    Teilnehmer

    Hallo!

    Ich war vor Jahren mal am Toten Meer (nicht as Therapiegründen) und da ich auch damals empfindliche und super trockene Haut hatte, bin ich ins Meer rein…das hat gebrannt wie wahnsinnig und ich konnte das nicht aushalten. Hat mir sehr gewundert, denn eigentlich ist es doch „das“ Wundermittel…Ging es anderen auch noch so?

    #28522
    AvatarJane Doe
    Teilnehmer

    In meinem selbsangerührten „Totes-Meersalz-Bad“ aus der Drogerie hat es auch gebrannt wie blöd. Aber es hat geholfen.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 114)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Folge uns auf Facebook

Neueste Antworten

Forum-Statistiken

Registrierte Benutzer
5.164
Foren
32
Themen
4.056
Antworten
39.863
Thema-Schlagwörter

Folge uns auf Facebook

Neueste Antworten

Forum-Statistiken

Registrierte Benutzer
5.164
Foren
32
Themen
4.056
Antworten
39.863
Thema-Schlagwörter